ʥ
Ihre Daten sind gesichert und werden verschlüsselt übertragen
ı
ќ
Datenschutz: Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu verstehen. Wir geben Informationen zur Nutzung unserer Webseite an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen siehe Datenschutzerklärung

DetailsQ
Deutsch

Registrieren Sie sich, um alle Vorteile des Shops zu genießen.

Login
oder
oder neues Konto anlegen

Sie haben noch keine Favoriten hinzugefügt

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Pizza Toskana

ȭ
Pizza
ȭ
Pizza
ȭ
Pizza
;
<

Das ist ein Originalrezept aus der Toskana, welches ich unserer italienischen Hausverwalterin
entlocken konnte.

Den Hefeteig wie gewohnt vorbereiten:
Mehl in eine Schüssel füllen und in der Mitte eine Mulde formen.
Ein bißchen warme (nicht zu warm) Milch und die Hefe darin auflösen, bis
keine Klümpchen mehr sind. Eine Prise Zucker dazu, dann geht die Hefe schneller.

Wenn die Hefe hochgegangen, diese mit dem Mehl und der Milch verkneten und dann vorsichtig salzen,
damit die Hefe nicht kaputt geht.

6 EL Öl (oder je nach Beschaffenheit) hinzufügen, bis man einen festen Teig hat.
Dieser muss dann entsprechend nochmal gehen.

Den Teig ausrollen, passierte Tomate und Oregano auf dem Teig verrühren und in den
vorgeheizten Backofen (über 200°) auf Ober- und Unterhitze vorbacken.

Pizza
So bekommt man einen knusprigen Teig!
Sobald der Teig Blasen wirft, rausnehmen.

Pizza 

Die Pizza nun nach Geschmack und Vorlieben belegen und zu Ende backen.

 

Guten Appetit !

 

Zutaten: 400 g Mehl
             100 ml Milch
              25 g Hefe
             passierte Tomate
             Olivenöl
             Salz/Oregano
             Belag nach Vorlieben

 

Mehl 400 g
Milch 100 ml
Hefe 25 g
Passierte Tomate Päckchen
Olivenöl 6 - 7 EL
Oregano/Salz nach Belieben
Vote
2 Users bewerten diese mit 1/5  
adalize | MK1 v8.9.14 | RegNr. 18421 | use-media Œ
û